Solidarität - Was können wir tun?

Solidarität - Was können wir tun?

#32 – Wahlrecht ohne deutschen Pass

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Rund 10 Millionen Menschen leben in Deutschland, die amtlich als Ausländer*innen gelten – das heißt sie haben keinen deutschen Pass und dürfen deshalb auch nicht wählen. Jede achte Stimme wird politisch nicht gehört. Was das für die Demokratie bedeutet und ob sich daran etwas ändern lässt, fragen wir in dieser Folge Zandile Ngono, die als freie Kandidatin von brand new bundestag zur nächsten Bundestagswahl antritt, und Jules El-Khatib, stellvertretender Landessprecher von DIE LINKE.NRW.

Falls ihr Projekte kennt, mit deren Macher*innen wir hier mal sprechen sollen, oder falls euch ein Thema am Herzen liegt, dem wir uns mal widmen könnten, dann schreibt uns eine Mail solidaripod@gmail.com. Blog: solidaritaet.podigee.io instagram: solidaripod twitter: @solidaripod


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.