Solidarität - Was können wir tun?

Solidarität - Was können wir tun?

#39 – Hilfe für Obdachlose im Corona-Winter

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Bedingungen für Obdachlose Menschen sind durch die Pandemie noch härter geworden. Weniger Spenden, weniger Pfandflaschen und Abstand halten, häufiges Händewaschen oder Quarantäne sind auch kaum möglich. Der zweite Lockdown und die sinkenden Temperaturen machen es sogar noch schwieriger. Was können wir also tun, damit obdachlose Menschen besser durch den Corona-Winter kommen? Darüber sprechen wir mit Nikolas Migut. Er ist Initiator der Aktion „Hotels for Homeless“ und Gründer des Hamburger Vereins StrassenBLUES. Ein Verein in Hamburg, der sich für wohnungslose Menschen einsetzt. Mit ihm haben wir auch schon im April in Folge #4 gesprochen. Im Podcast erzählt er, wie sein Verein gemeinsam mit weiteren Organisationen es geschafft hat, Obdachlose ins Warme zu bringen.

Weitere Infos gibts hier: http://strassenblues.de/ www.homesforhomeless.de www.strassenspende.de https://www.hinzundkunzt.de/keine-kostenlosen-ffp2-masken-fuer-obdachlose/

Falls ihr Projekte kennt, mit deren Macher:innen wir hier mal sprechen sollen, oder falls euch ein Thema am Herzen liegt, dem wir uns mal widmen könnten, dann schreibt uns eine Mail solidaripod@gmail.com. Blog: solidaritaet.podigee.io instagram: solidaripod twitter: @solidaripod


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.